Warum Tunnelblick?

Der TUNNELBLICK – von der Basis für die Basis, ohne Umwege, authentisch, handgemacht, handgedruckt – und tausendfach verteilt.

Gibt es nicht schon genug Infomaterial zu „Stuttgart 21“, gibt es nicht schon unabhängige Zeitungen wie StadtPlan, Einund20 oder Kontext? Brauchen wir also noch ein weiteres Medium wie den TUNNELBLICK?

TUNNELBLICK ist klein, schnell und tagesaktuell. TUNNELBLICK richtet sich in erster Linie an all diejenigen, die tagtäglich die Bahn nutzen: Pendler, Schüler und Bahnfahrer aus Überzeugung.

Deshalb gibt es TUNNELBLICK nur frühmorgens direkt am Bahnhof und das kontinuierlich alle vier Wochen. Und natürlich an jeder gut sortierten Mahnwache und jedem K21-Infostand in der Region.