#65: Umstieg 21 – jetzt!

Tunnelblick 65Ein leistungs- und ausbaufähiger Bahnhof, sicher, barrierefrei, hell und dazu noch preisgünstig. So attraktiv sieht die Alternative zu Stuttgart 21 aus. Und sie liegt auf der Hand, da Stuttgart 21 jeglichen Kostenrahmen und -deckel nachweislich sprengt. Der Bundesrechnungshof durfte nach drei Jahren endlich seine Prognose vorlegen und geht darin nach Presseberichten von 10 Milliarden Euro für die Fertigstellung aus. Das sind 3,5 Milliarden Euro mehr als derzeit offiziell genannt. Obwohl Schlossgarten und Kopfbahnhof inzwischen schwer geschädigt und zahllose Stuttgart-21-Folge-Baustellen im Stadtgebiet zu sehen sind, gibt es einen Ausweg. Sogar einen, der die vorhandenen Baustellen erfolgreich nutzen kann: eine kluge Modernisierung des Kopfbahnhofs, die bis zu 6 Milliarden Euro sparen wird!

Tunnelblick 65 als PDF-Datei (Webausgabe)
Tunnelblick 65 als PDF-Datei (Druckversion)

Ein Gedanke zu „#65: Umstieg 21 – jetzt!

  1. Pingback: Schon unterzeichnet? – Campact-Petition “Umstieg 21” | Schwabenstreich Calw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*